Projekt "Handball-was sonst?!" an der Pestalozzischule

Projekt "Handball - was sonst?!" an der Pestalozzischule
IMG 1939

Grundschüler erhalten 4 Stunden Einblick in die Sportart Handball

Die HSG Friedrichshafen-Fischbach hat ein neues Projekt auf den Weg gebracht. Unter dem Titel „HANDBALL-WAS SONST?!“ präsentieren die zwei ehemaligen Sportlehrer Gottfried Fechtig und Walter Knoblauch den Dritt- und Viertklässlern in Friedrichshafen mit viel Spiel und Spaß die Sportart Handball. Beide sind gleichzeitig langjährige und erfolgreiche Übungsleiter.
In der Pestalozzischule hat das Projekt die letzten zwei Wochen begonnen und wird in den anderen Häfler Grundschulen noch im Lauf des ersten Halbjahres fortgesetzt. Alle 3.ten und 4.ten Klassen bekamen in je zwei Doppelstunden einen Einblick in das rasante Handballspiel. Die Schülerin-nen und Schüler waren mit Feuereifer dabei und erhielten aus der Hand der Übungsleiter eine Teilnehmerurkunde und weitere Informationen zur Sportart und den Trainingsmöglichkeiten. Wolfgang Schüssler, der neue Schulleiter der Pestalozzischule, sorgte für den reibungslosen Ablauf des Projekts und zeigte sich sehr zufrieden mit dem Ergebnis für seine Schüler.
Als Abschluss des Projekts ist im zweiten Schulhalbjahr ein Turnier für die Klassen mit Aufsetzerhandball 4+1 geplant. Wer weitere Informationen wünscht, kann unter der Mailadresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Kontakt mit dem Verein aufnehmen.

Schreibe einen Kommentar

Nach oben