Neuer Name, altbekannte Ziele!

Neuer Name, altbekannte Ziele!
Logo Blisshards mitreißend

Was im Profisport schon seit geraumer Zeit Gang und Gäbe ist, macht auch vor den Amateuren nicht Halt. Ja, und selbst die Handballer der HSG Friedrichshafen-Fischbach haben beschlossen, sich aus Marketing-Gründen nun auch “Blisshards” zu nennen.

Man kennt es insbesondere aus verschiedenen US-amerikanischen Sportarten, sieht es jedoch längst auch schon in der Bundesrepublik – beispielsweise in der Handball-Bundesliga. Da sind Teams wie die Rhein-Neckar-Löwen, die Füchse Berlin oder die “Recken” des TSV Hannover-Burgdorf – um nur drei Vereine zu nennen – unterwegs.

Und selbst im Amateurbereich sieht man immer mehr Klubs, die in Sachen Marketing und Sponsoring auf einen Kunst- oder Spitznamen setzen, um sich von anderen Vereinen, die ähnlich heißen, besser abzuheben.

“Wir haben uns gefragt, was uns auszeichnet und für was wir bei der HSG FF stehen sowie wie wir für potenzielle Sponsoren noch attraktiver und insbesondere noch bekannter werden können”, erklärt Vorstand Ingo Ortlieb.

“Blisshards” ist eine Kunstwort aus “follow your bliss” und “we try hard” – also ganz frei übersetzt: “Verfolge dein Glück und arbeite hart dafür”. Diesen Leitspruch setzen die Häfler Handballer nach eigenen Angaben bereits seit Jahren auf und abseits der Platte um und möchten dies nun mit diesem Spitznamen untermauern.

weiterlesen ...