E-Jugend Bezirksspielfest

E-Jugend Bezirksspielfest in Laupheim-
und alle fahren hin

IMG 20180618 WA0000
Früh hat er begonnen, der vergangene Sonntag - zumindest für 16 Nachwuchshandballer der HSG Friedrichshafen-Fischbach samt ihren Trainern und Betreuern Alex Göser, Martin, Ingo Hehne und Peggy Seifritz. Belohnt wurden aber alle mit einem wunderschönen Tag und viel Spiel, Spaß und Handballsport beim Spielfest der E-Jugend in Laupheim, einem vom Bezirk und Ausrichter Laupheim organisierten Turnier, an dem über 200 Kinder aus dem gesamten Bezirk Bodensee-Donau teilnahmen. 
Zwei gemischte E-Jugendmannschaften der HSG FF haben sich am Sonntag auf den Weg nach Laupheim gemacht und dort ihr Können beim 4+1-Handball, den leichtathletischen Disziplinen Weitsprung, Weitwurf und 50m-Sprint sowie verschiedenen Geschicklichkeitsstationen unter Beweis gestellt. Die HSG-Yongsters waren jedoch nicht nur körperlich gefordert sondern mussten bei einem Quiz auch Fragen rund um das Thema "Handball" beantworten. Beim Handballturnier zeigten die HSG-Youngsters, was sie am Ball können und natürlich auch, wo "noch Luft nach oben" ist und konnten am Ende doch sehr zufrieden auf einen vierten und fünften Platz im starken Teilnehmerfeld blicken. Rundum glücklich, mit einem Spielfest-T-Shirt als Erinnerung in der Sporttasche machten sich die beiden Teams, Trainer und mitgereisten Eltern wieder auf den Heimweg.

Schreibe einen Kommentar

Nach oben