HSG Friedrichshafen-Fischbach - TV Weingarten II

Frauen Bezirksklasse
HSG Friedrichshafen-Fischbach  <->  TV Weingarten II (25:16)

Frauen

Die zweite Halbzeit einer Partie entwickelt sich wohl so langsam zu einer echten Spezialität für die Häfler Handballerinnen.

Denn auch dieses Mal haben die Gastgeberinnen nach der Pause zulegen und sich gegen die “Zweite” aus Weingarten in allen Mannschaftsteilen steigern können.

Gerade einmal sieben Gegentore kassierte die HSG FF in der zweiten Halbzeit noch und gewann die Partie auch in dieser Höhe verdient.

“Aus meiner Sicht ein verdienter Sieg und ganz wichtige zwei Punkte für uns. So kann es gerne weitergehen”, bilanzierte HSG-Trainer Damir Turnadzic.

HSG FF: Amann, Hackenberg (Tor); Schermer (6/1), Hörmann (5/1), Kunz (4/1), Pechar (3/1), Jessica Heina (2), Diemer (2), Seliger (1), Wildner (1), Kordes (1), Brunner, Isabel Heina.

Schreibe einen Kommentar

Nach oben