HSG Friedrichshafen-Fischbach - TG Biberach II

Frauen Bezirksklasse
HSG Friedrichshafen-Fischbach  <->  TG Biberach II (29:17)

Frauen

Es hat ein bisschen gedauert, bis die “Blissis” – so ihr neuer Spitzname – der Häfler Handballspielgemeinschaft gegen Biberachs Reserve in die Spur gefunden haben.

Nach einer ausgeglichenen ersten Hälfte mit leichten Vorteilen für die Gäste, drehten die HSG-Damen in Durchgang zwei richtig auf und steigerten sich.

Insbesondere der Häfler Angriff zeigte, was in ihm steckt – und das auch, weil Biberach die eine oder andere Zeitstrafe kassierte, was der HSG FF in die Karten spielte.

Folgerichtig trug sich jede HSG-Spielerin in die Torschützenliste ein. Nach dem deutlichen Pokaltriumph war dieser Erfolg der erste Saisonsieg in der Bezirksklasse für die Mannschaft von Coach Damir Turnadzic.

HSG FF: Amann, Hackenberg (Tor); Kunz (7/1), Schermer (4), Kordes (4), Diemer (3/1),Feßler (2, 2/4), Wildner (2), Jessica Heina (2), Isabel Heina (2), Pechar (2), Hörmann (1, 0/1).

Schreibe einen Kommentar

Nach oben