HSG Friedrichshafen-Fischbach - SV Tannau

Frauen Bezirksklasse
HSG Friedrichshafen-Fischbach  <->  SV Tannau (20:27)

Frauen

Die Handballerinnen des SV Tannau haben sich verdient den Derbysieg in der Handball-Bezirksklasse gesichert.

Von Beginn an erzielten die Gäste in der Häfler Bodenseesporthalle mehr Durchschlagskraft im Angriff und wirkten in der Abwehr geschlossener. Darüber hinaus erlaubte sich Friedrichshafen-Fischbach viel zu viele Fahrkarten.

Auch nach dem Seitenwechsel hatte Tannau das Spielgeschehen im Griff und verwaltete den Vorsprung relativ mühelos. Dies war dem Umstand geschuldet, dass das Damenteam der “Blisshards” alles andere als eingespielt wirkte.

Schließlich musste HSG-Coach Damir Turnadzic zahlreiche Stammspielerinnen ersetzen, während die Gäste aus Tannau die guten Eindrücke der Vorbereitung bestätigen konnten.

HSG FF: Amann, Hackenberg (Tor); Hörmann (5/3), Feßler (4, 1/3), Kunz (3), Jessica Heina (2/2), Diemer (2/2), Brunner (1), Schermer (1), Isabel Heina (1), Kordes (1), Seliger.

Schreibe einen Kommentar

Nach oben