HSG Friedrichshafen-Fischbach - TG Biberach

Herren Landesliga
HSG Friedrichshafen-Fischbach  <->  TG Biberach (20:32)

Männer 1

Die Landesliga-Handballer aus Friedrichshafen-Fischbach haben ihre vierte Saisonpleite kassiert. Gegen die “Erste” der TG aus Biberach hieß es am Ende 20:32 aus Häfler Sicht.

Eine verdiente Niederlage, wenn man bedenkt, dass sich die Hausherren abermals zu viele Fahrkarten und technische Fehler erlaubten, die von den Gästen bitter bestraft wurden.

Biberach wirkte austrainierter, schneller auf den Beinen und erhöhte den 15:10-Halbzeitvorsprung durch ein treffsicheres Tempogegenstoßspiel. Während die HSG FF I nur gute Ansätze zeigte, feierten die Gäste ihren ersten Auswärtserfolg.

HSG FF I: Göser, Pietsch (Tor); Fabian Pentzlin (6), Jacob Schicketanz (4, 0/1), Westerholt(3, 1/2), Bajic (2), Kotnik (2), Niclas Lunkwitz (2), Turnadzic (1, 1/2), Jannis Lunkwitz,Pascal Pentzlin, Ruben Röhner, Jonas Arns.

Schreibe einen Kommentar

Nach oben