HSG Friedrichshafen-Fischbach - HSG Langenau-Elchingen II

Herren Bezirksliga
HSG Friedrichshafen-Fischbach  <->  HSG Langenau-Elchingen II (28:20)

Team Bild Maenner 2018.2019

Die Häfler Handballer haben Platz eins in der Bezirksliga verteidigen können. Und das auch, aufgrund einer bärenstarken Schlussphase.

Denn über weite Strecken der Partie ließ sich die “Zweite” aus Langenau-Elchingen nicht abschütteln und kämpfte sich immer wieder heran.

Denn die Gastgeber hatten unter dem Strich zu viele Chancen ausgelassen und in der Defensive mitunter zu sorglos agiert. Folgerichtig blieb der Gegner stets in Schlagdistanz.

Erst in den Schlussminuten, als David Pietsch im Häfler Gehäuse mitunter glänzend agierte und seine Vorderleute mit sicheren Abschlüssen zu überzeugen wussten, setzte sich Friedrichshafen-Fischbach ab und gewann standesgemäß.

HSG FF I: Göser, Pietsch (Tor); Fischinger (6), Dohrn (5), Pentzlin (4), Witzemann (4), Turnadzic (3), Kotnik (3), Schmidt (2/2), Merkel (1), Schicketanz, Westerholt, Krost, Nothelfer.

Schreibe einen Kommentar

Nach oben